Gert (Leadgitarre)

Gert hat 1974 seine ersten musikalischen Erfahrungen bei der Gruppe Peace Child gesammelt. Die Band spielte ausschließlich eigenes Material und war durch populäre Hardrock-Formationen wie Black Sabbath und Deep Purple beeinflusst. Von 1977 bis 1978 war Gert als Leadgitarrist in der Jazz-Rock-Fusion-Gruppe Grünland aktiv, die als Schülerband der Herderschule in Kassel ihren Anfang gefunden hatte. In den 80er- und 90er-Jahren folgten Point Zero und Meantime. Beide Bands spielten überwiegend Cover-Songs und waren musikalisch stark durch Eric Clapton und Santana geprägt. Von 2005 – 2017 war Gert Mitglied der Classic-Rockband-RoXxygen, die in wechselnden Besetzungen überwiegend Rocksongs aus den 70er- und 80er-Jahren im Repertoire hatte.

Seit 2019 Leadgitarre bei MRC


Datenschutzerklärung